Handsägen

Handsägen

Hartmetall-Handsägen für die Baustelle

Diese Handsägen sind echte Problemlöser und dürfen in keiner Werkzeugkiste fehlen

Stonebiter Classic Porenbetonsäge


Die meisten handelsüblichen Gasbetonsägen haben eine grobe Zahnung. Gasbeton, oder wie es richtig heißt Porenbeton, ist ein schmierender Baustoff und speziell bei nassen Porenbetonsteine würde die Säge bei feiner Zahnung schnell klemmen.

Der große Vorteil der Porenbetonstein ist, aber das Klebeverfahren und das geht nur bei exakten Schnitten. Mit den groben Zähnen einer herkömmlichen Gasbetonsäge ist das aber in der Regel nicht möglich. Schon das präzise Eintauchen in den Gasbetonstein ist mit den groben Zähnen ein großes Problem.



Daher hat Danish Tool ein besondere Zahnanordnung gewählt, die auf der einen Seite das Millimeter genaue Eintauchen in den Porenbetonstein ermöglicht, zum anderen Seite  aber auch den zügigen Auswurf des Sägemehls gewährleistet:

Die Spitze der Porenbetonsäge hat einen engen Zahnstand, der das genaue Eintauch in den Stein gewährleistet. Der Rest des Sägeblattes hat einen weiten Zahnstand, der, auch bei nassen Steinen, den zügigen Auswurf des Sägemehls ohne Schmieren erlaubt. Der Freischnitt der Säge bleibt erhalten.

Stonebiter Universalsäge "pink"

Die Stonebiter Handsägen "pink" machen leisten, was der Name verspricht. Es sind richtige Steinsägen, mit fast jede Art von Mauerwerk , asugenommen KS und Betonsteine, gesägt werden kann. HLZ, Poroton, Ziegel, Bims etc. sind für die Handsägen kein Problem. Aber auch Materialien wie Herklith, Feuerschutzplatten (Promatect etc) sind für die Steinsägen werden schnell und exkat gesägt.

Stonebiter Classic 400
Lieferzeit: 3-4 Tage
45,10 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Stonebiter 400
Lieferzeit: 3-4 Tage
53,43 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Stonebiter 600 mm
Lieferzeit: 3-4 Tage
105,91 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten