Wurzelsäge statt Wurzelfräse

Die Alternative zu Hacke und Wurzelfräse

Alte Bäume und Sträuche sind schnell abgeschnitten, wenn da bloß die Wurzeln nicht wären. Auf weiter Flut kann man sich mit einem Traktor oder Bagger helfen, aber im Garten scheiden schwere Maschinen schnell aus.

Eine Mäglichkeit sind Wurzelfräse oder die Motorkettensäge. Trifft die Säge aber auch einen Stein, ist schnell beschädigt und wird generell auch schnell stumpf. Eine Wurzelfräse ist zum einen ziemlich teuer und außerdem benötigt sie auch einen gewissen Aktionsplatz.

Unsere Hartmetallsägeblätter "grün" sind eine wirtschaftliche Alternative zur Wurzelsäge. Das Sägeblatt besteht aus Federstahl und hat 40 Zähne. im Gegensatz zu herkömmlichen Sägeblättern ist es nicht geschränkt. Bei unserem Sägeblatt besteht jeder zweite Zahn aus Hartmetall und sorgt für den Freischnitt.  Da das Hartmetall nicht gepresst werden kann, bleibt bei diesem Sägeblatt auch in der Erde der Freischnitt erhalten.

Hartmetallsägeblatt grün
Lieferzeit: 3-4 Tage
ab 18,92 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten